Montag, 5. Juni 2017

WMDEDGT? 06/17

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Eine lange Liste mit Teilnehmern gibt es bei Frau Brüllen.

Da heute Pfingstmontag ist, klingelt kein Wecker. K4 war allerdings gegen halb 6 wach und dabei stellte der Mann fest das K3 seine Betthälfte nass gepinkelt hatte, woraufhin er seine Hälfte abzog und mit K3 nochmal in dessen Zimmer ging um da zu schlafen und ich hatte Glück das auch K4 nochmal einschlief.
Aufgestanden sind wir dann so um 7-halb 8 meine ich bis auf K2 der bis halb 10 schlief. Bis dahin hatten wir anderen schon gefrühstückt inklusive Besuch (meine Tante und 2 Cousinen (17&13)).
Der Mann kochte Milchreis (weiß nicht warum) gekocht und buk einen Kuchen (weil die Eier weg  mussten) und machte außerdem Risotto fürs Mittagessen. K1 spielte mit der einen Cousine in seinem Zimmer Lego. K2 puzzelte, K3 knetete mit der anderen Cousine. Ich versuchte K4 zu einem Schläfchen zu bewegen woraus aber nix wurde.
Da das Wetter besser und wärmer wurde, aßen wir mittags draußen. Während der Mann mit K4 im Kinderwagen einen Spaziergang machte, spielten die Kinder spielten draußen "Fußball" und "Twister" (nicht das Original sondern aus dem dänischen Tiger-Laden). K3 räumte drinnen die Spielküchen- und Kaufladen-Sachen in einen Umzugskarton damit ich es im Anschluss gegen das im Keller lagernde Duplo austauschen konnte.
Der Mann kam mit schlafender K4 wieder die kurz danach wieder wach war. Wir aßen Rührteigkuchen mit Schokoplättchen drinnen mit einem Rest Schlagsahen vom Erdbeerkuchen am Sonntag. Unser Besuch machte ich dann wieder auf den Heimweg nach Köln. Der Mann tausche eine defekte Speiche bei seinem Rad aus und drehte noch eine kurze Runde mit K4 während ich kurz mit den Nachbarn plauderte und vertrocknete Blüten unserer Rose im Vorgarten entfernte.
Als der Mann zurück war sind die 3 großen Kinder unter die Dusche und im Anschluss Schlafanzug anziehen um danach die Sendung mit der Maus vom Vortag zu schauen. Da ich im laufe des Tages alle Betten abgezogen hatte bezog ich sie nun neu. K4 bekam etwas Brei zum Abendessen und ich brachte sie ins Bett während die anderen Abendbrot aßen. Als K4 schlief brachte der Mann gerade K3 ins Bett. Ich aß auch noch ein Brot, schickte K1&2 aufs Klo und dann ins Bett. Der Mann kam von der Einschlafbegleitung zurück wir guckten zusammen Nachrichten und etwas TBBT und ich ging noch duschen, als ich fertig war, war K4 wieder wach. Noch schnell Zähne putzen und im Bett etwas lesen, so dass um halb 11 Feierabend war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen